ACO Tiefbau

Merkzettel

Aufsätze Multitop für Straßenabläufe – die neue Generation

Aufsätze sind fester Bestandteil von Verkehrsflächen. Die Verkehrssicherheit fordert strenge Regularien, denen alle Entwässerungsgegenstände genügen müssen. Von Bedeutung ist dabei nicht nur die statische, sondern auch die dynamische Belastung, die aus der Verkehrsbeanspruchung resultiert. Konventionelle Aufsätze sind relativ schwer zu handhaben und deshalb für den Anwender nicht besonders wartungsfreundlich, festgesetzte Verschraubungen erschweren oftmals das Handling. ACO Aufsätze Multitop-Design sind durch verbesserte Funktion und Handhabung eine Innovation gegenüber konventionellen Straßenabläufen, passen aber weiterhin zu handelsüblichen Betonteilen für Straßenabläufe.


Vorteile

Zum Schutz gegen Vandalismus oder unbefugtes Entfernen werden häufig Aufsätze mit Scharnier und Verschraubung eingesetzt. Diese Abläufe sind relativ wartungsintensiv. Sie werden so eingebaut, dass geöffnete Roste in Fahrtrichtung zuklappen. Einbaufehler sind dabei nicht auszuschließen. Multitop-Aufsätze haben grundsätzlich ein Doppelscharnier und eine schraublose Arretierung.

Schraublose Arretierung
Die schraublose, verkehrssichere Arretierung sichert den Rost gegen Vandalismus, ermöglicht aber gleichzeitig eine leichte Handhabung und Wartung. Zum Öffnen ist der Einsatz von handelsüblichen Aushebeschlüsseln möglich. Zum optimalen Handling empfehlen wir die Universal-Handzange mit Haken und Lösehebel.

Beidseitig aufklappbarer Rost
Das multifunktionale, schmutzunempfindliche und bruchsichere Doppelscharnier ermöglicht einfaches, schnelles Öffnen durch beidseitiges Aufklappen des Rosts um ca. 110 Grad. Dadurch ist ein fahrtrichtungs-und gefällestreckenunabhängiger Einbau möglich, wodurch Einbaufehler vermieden werden. Zusätzlich ist der Rost durch senkrechtes Abheben komplett herausnehmbar.

Zulässige Schlitzgeometrien für Roste in Aufsätzen sind in DIN EN 124 festgelegt. Dabei unterscheidet man sinngemäß 

  • Einsatzbereiche mit vorwiegender Beanspruchung durch Fußgänger. Nach DIN EN 124 sind hier folgende Schlitzgeometrien zulässig: †
    • Schlitzbreite 8 bis 18 mm keine Begrenzung der Schlitzlänge †
    • Schlitzbreite 18 bis 25 mm Schlitzlänge auf 170 mm begrenzt

  • Einsatzbereiche mit vorwiegender Beanspruchung durch Straßenfahrzeuge. Nach DIN EN 124 sind hier folgende Schlitzgeometrien zulässig: †
    • Schlitzbreite 16 bis 42 mm ohne Begrenzung der Schlitzlänge bei quer zur Fahrtrichtung liegenden Schlitzen †
    • Schlitzbreite 16 bis 32 mm mit Begrenzung der Schlitzlänge auf 170 mm bei allseitig befahrbaren Abläufen

Der überwiegende Teil der Multitop Aufsätze ist auf Grund seiner besonderen Schlitzgeometrie in allen v.g. Einsatzbereichen einsetzbar.

Die große Aufstandsfläche an der Rahmenunterseite verringert die Flächenpressung im Mörtelbett und gewährleistet einen dauerhaften Lastabtrag. Der umlaufende geschlossene Gussrahmen eignet sich für den Einsatz in Pflasterflächen. Das Überfahren ist klapperfrei durch dämpfende Einlagen im Rahmen (4-fach-Dämpfung).

Die Aufsätze Multitop sind mit vorgeformter, geschlossener Bauzeitentwässerung ausgestattet. Diese kann bei Bedarf geöffnet werden. Übliche Hilfsmittel wie Stopfen, Verschlussbleche usw. sind nicht erforderlich. Die Bauzeitentwässerung verfügt über einen großen Einlaufquerschnitt, da sie nicht durch Roststäbe eingeengt wird.

Auswahlassistent ACO Aufsätze für Straßenabläufe

 



ask ACO

Brauchen Sie mehr Informationen zu Aufsätzen und Einlaufrosten?

Vorzeigbar – Referenzen
 
Möchten Sie wissen, welche Entwässerungsprojekte bereits mit ACO Punktentwässerung erfolgreich realisiert wurden? Wir zeigen es Ihnen.

Referenzen Straßen- und Punktentwässerun

Ihr starker Partner - Kontakt

Sie brauchen schnell Hilfe bei der Auswahl des richtigen Straßenablaufs? Wir helfen Ihnen direkt weiter, auch vor Ort auf der Baustelle.

Ansprechpartner finden

Noch Fragen? askACO!

Wir unterstützen Sie bei der Planung Ihres Projektes, bei der Umsetzung sowie nach der Fertigstellung ganz individuell.

Unsere Serviceangebote im Überblick 

TOP