ACO Tiefbau

Neugestaltung Bahnhofstraße, Böblingen

Individuelle Rinnenabdeckung mit ACO Freestyle

In der Stadt Böblingen wurde die Bahnhofstraße, die ein wichtiges Bindeglied zwischen Altstadt und Bahnhof ist, neu gestaltet. Das Büro bauchplan aus München entwarf die Fußgängerzone mit gestalterischen Highlights. Ein begehbares Wasserspiel entstand am Übergang zur Altstadt, das Stadtmobiliar ist aus einheimischer Esche und ein Beleuchtungskonzept aus freischwebenden Ringleuchten erhellt die Fußgängerzone. Der Natursteinboden aus spanischem und portugisischem Granit unterstreicht die außergewöhnliche Architektur unter Einsatz hochwertiger Materialien.

Mehr Individualität mit ACO Freestyle

Auch bei der Entwässerung der großzügigen Flächen wurde auf Individualität gesetzt. So entschied sich das Büro bauchplan für die Rinnenabdeckung ACO Freestyle aus Gusseisen (EN-GJS; gem. DIN EN 1433/DIN 19580). Die Besonderheit liegt hier in der individuellen Gestaltung der Roste. Passend zu den architektonischen Highlights in der Fußgängerzone entwickelten die Planer das neue Motiv „Rost Freestyle Böblingen“. Die Abdeckung wird standardmäßig mit einer Länge von 500 mm und Breiten von NW 100 und 200 angeboten. Die Basis dieses Entwässerungssystems sind die ACO DRAIN® Multiline Rinnenkörper.

Geprüfte Sicherheit

Im Bereich der Sammel- und Revisionsschächte setzte das Büro bauchplan auf hohe Qualität und entschied sich für die ACO Schachtabdeckung Multitop. Diese Schachtabdeckung ist nach den Qualitätskriterien des GET Güteschutz mit dem Gütezeichen RAL-GZ 692 zertifiziert und entspricht der DIN EN 124.

Ruhig: durch verschiebesichere, dämpfende Einlage und durch mechanisch bearbeitete, extrem ebene Auflageflächen an Deckel und Rahmen

Luftdurchlässig: durch 323 cm2 große Lüftungsquerschnitte zur besseren Belüftung des Kanals

Rutschfest: durch spezielle Oberflächenprofilierung – Einbau fahrtrichtungsunabhängig

Entwurf Büro bauchplan, München "Rost Freestyle Böblingen"
ACO Schachtabdeckung Multitop
TOP