ACO Tiefbau

Neugestaltung Fußgängerzone, Meldorf

ACO Entwässerungssysteme: Effizient, sicher, attraktiv

Zentrale Maßnahme im Sanierungsgebiet „Östliche Innenstadt“ im schleswig-holsteinischen Meldorf war die Aufwertung der Fußgängerzonen. Im Bereich der Roggen-, Spreet- und Zingelstraßen wurden Straßen, Plätze und die „Gehstraßen“ zur Verbesserung des Stadtbildes und zur Erhöhung der Aufenthaltsqualität umgestaltet.

Hochwertige Entwässerungssysteme, wie die ACO DRAIN Multiline V 100 mit Längsstabgussroste in Maschenoptik, gewährleisten eine schnelle Entwässerung der gepflasterten Flächen. Dauerhaft funktionelle, betriebssichere Schachtabdeckungen garantieren Verkehrssicherheit. Die ACO Schachtabdeckung Multitop Klasse D 400 entspricht der DIN EN 124. Der Deckel ist komplett aus Gusseisen gefertigt und mit ca. 45 kg halb so schwer wie die üblichen Deckel mit Beton.

Bildergalerie

Informationen auf einen Blick:

Objekt: Neugestaltung Fußgängerzone, Meldorf

Bauherr: Stadt Meldorf

Planung: Dr. Ing. Jörn Wagner, Freier Landschaftsarchitekt, Kiel

Bornholdt Ingenieure GmbH, Albersdorf

Bauunternehmen: Dieter Schnoor GmbH & Co. KG Garten- und Landschaftsbau, Hüsby

Baujahr: 2013/2014

ACO Produkte:

Linienentwässerungssysteme ACO DRAIN®, Rinnenkörper aus Polymerbeton

  • ca. 150 m Multiline V 100 G mit Gusseisen-Abdeckungen D 400, EN-GJS, KTL-beschichtet, Baulänge 50 cm
  • ACO Schachtabdeckung Multitop Klasse D 400

Projektbetreuer ACO Tiefbau: Sven Bäsler, Verkaufsbüro Schleswig-Holstein

Downloads

TOP