ACO Tiefbau

Merkzettel

Brückenentwässerung aus Polymerbeton - KerbDrain Bridge

Die ACO DRAIN® KerbDrain Bridge KD 200-75 wurde entwickelt, um Bauherren, Planern, Architekten und Betreibern die Möglichkeit zu geben, die Entwässerung von Brücken mit einem neuen Ansatz der linearen Brückenentwässerung zu gestalten und zu planen. Der besondere Vorteil gegenüber herkömmlichen Brückenabläufen und Entwässerungsrinnen mit Rosten ist die Positionierung im nicht überfahrenen Bereich der Kappe und die leistungsstarke Entwässerung bei geringem Längsgefälle. Die Gestaltung größerer Haltungslängen und der damit verbundenen reduzierten Anzahl an Durchdringungen von Abläufen in der Brückenkonstruktion erhöhen die Sicherheit der Ausführung und die Haltbarkeit. Die integrierte Dichtung hat sich als Standardausstattung bewährt und dient dem erweiterten Bauwerksschutz.

Brückenentwässerung aus Polymerbeton - KerbDrain Bridge

Monolithischer Rinnenkörper zur Brückenentwässerung (Standard)

Monolithischer Rinnenkörper zur Brückenentwässerung (OPA)


ask ACO

Finden Sie die richtige Rinne für die Brückenentwässerung!

Alle Daten im Griff – ACO Projectmanager In jeder Leistungsphase: Mit dem ACO Projectmanager können Sie alle Projektdaten online erfassen, austauschen, speichern und verwalten. Mehr erfahren… 
Wer kann helfen? Ansprechpartner finden Sie brauchen schnell mal Hilfe bei technischen oder kaufmännischen Fragen? Wir helfen Ihnen direkt weiter, auch vor Ort auf der Baustelle. Ihr Ansprechpartner…
Vorzeigbar – Referenzen Möchten Sie wissen, welche Entwässerungsprojekte ACO mit der ACO DRAIN® KerbDrain erfolgreich realisiert hat? Mehr erfahren...
TOP