Browser nicht unterstützt

Sie verwenden einen alten Browser, den wir nicht mehr unterstützen. Bitte verwenden Sie einen modernen Browser wie Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox für eine optimale Webseitenbedienung.

Das durchdachte Rinnensystem für den Tiefbau und GaLaBau

Das Rinnensystem ACO DRAIN® Multiline Seal in besteht aus dem wasserdichten, frostsicheren Polymerbeton-Rinnenkörperund einer serienmäßig integrierten 2 komponentigen Dichtung aus EPDM am Rinnenstoß. Damit entspricht die Entwässerungsrinne in Sachen Dichtheit und Wasserqualität schon heute den Anforderungen von morgen. Bei einer herkömmlichen Linienentwässerung geht wegen undichter Rinnenstöße ein Teil des Wassers auf dem Weg zur Regenwasserbehandlung unkontrolliert verloren. Die ACO DRAIN® Multiline Seal in trägt dagegen zur zielgerichteten Ableitung und Behandlung des Oberflächenwassers bei. Dies bestätigt insbesondere der Langzeittest des IKT, Institut für Unterirdische Infrastruktur, mit dem Siegel "IKT Geprüft - D01185". In der Kombination mit den ACO Drainlock Rostvarianten setzt sie im GaLaBau ganz besondere Akzente.

Weitere Informationen



dichter Rinnenstrang = Rinnenstoß mit Dichtung + dichter Werkstoff

Was bedeutet "dicht"?

Nach DIN EN 1433/DIN 19580 muss bei der Dichtheitsprüfung gemäß Abschnitt 9.3.6 im konstruktiv vorgesehenen benetzten Querschnitt eine Wasserdichtheit für 30 Min. ±30 Sek. nachgewiesen werden. Diese Anforderung zum Nachweis der Dichtheit wird von der Multiline mit serienmäßiger Seal in Technologie gemäß IKT-Prüfsiegel D01059 um ein Vielfaches übertroffen. Die Prüfung bestätigt eine dauerhafte Dichtheit über 72 Stunden nach zyklischen Belastungen. Die zyklischen Belastungen simulieren hierbei eine jahrelange Überfahrung im Bereich der Rinnenverbindung.

Auch für das gesamte System inklusive aller Zubehörteile wie Einlaufkästen und Endstirnwände gilt das Prüfsiegel. Das IKT bestätigt ebenfalls den gewohnt einfachen Einbau – an der bewährten Montage von oben ändert sich nichts.

Wenn wir von „Dichtheit“, „dicht“ und „wasserdicht“ sprechen, bedeutet dies stets die Erfüllung der Anforderungen an Wasserdichtheit gemäß der DIN EN 1433/DIN 19580, Abschnitt 9.3.6 und des genannten IKT-Zertifikats.

Die EPDM-Dichtung

Die serienmäßig integrierte EPDM-Dichtung am Rinnenstoß verbindet zwei Rinnenkörper wasserdicht.

Robuster Rinnenkörper

Die verbesserte Geometrie macht den Rinnenkörper robuster. Dies schlägt sich in optimierten, anwendungsgerechten Einbauempfehlungen nieder. Die Betongüte für den Fundamentbeton konnte für die Belastungsklassen A–C jetzt durchgängig auf C 12/15 reduziert werden.

Verbesserte Selbstreinigung

Durch die ebenen Übergänge am Rinnenstoß und die glatte Oberfläche des ACO Polymerbetons ist die Selbstreinigungs-funktion der Rinne jetzt noch besser.

Einfaches Versetzen von oben

Das einfache Stecksystem bleibt wie gehabt – an der bewährten Montage ändert sich nichts.

Bewährtes, einfaches Handling

ACO Polymerbetonprodukte sind bei gleicher Belastbarkeit leichter als Betonprodukte: ein wesentlicher Vorteil bei Handhabung, Transport und Einbau.


Wir zeigen Ihnen in kurzen Video Sequenzen Schritt für Schritt, wie Sie den Einlaufkasten und die Stirnwände anschließen. Des Weiteren wie Sie Passstücke und Adapter für den Fließrichtungswechsel anfertigen. Zu guter Letzt sehen Sie wie Eck-, T- oder Kreuzverbindungen eingebaut werden.

Anschluss Einlaufkasten

Anschluss Stirnwände

Passstücke und Adapter

Eck-, T- oder Kreuzverbindungen


Entwässerungsrinne serienmäßig mit Dichtung ACO DRAIN® Multiline Seal in

Regenwassermanagement mit der ACO DRAIN® Multiline Seal In

Designroste für Entwässerungsrinne ACO DRAIN® Multiline

ACO Tiefbau Profi Chat

Footer

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der direkte Zugriff auf die AGB von ACO Tiefbau.
Zu den AGB.

Newsletter

Aktuelle Themen und nützliche Hinweise zu Produkten, Veranstaltungen und Brancheninformationen erhalten Sie regelmäßig mit unserem Newsletter Tiefbau aktuell. Jetzt anmelden

Social Media

Verbinden Sie sich mit ACO Tiefbau auf Facebook, LinkedIn, Pinterest, Instagram und entdecken Sie unseren Kanal auf Youtube.

TOP