ACO Tiefbau

Merkzettel

 

ACO Separationsstraßenablauf Combipoint PE (SSA)

Der Separationsstraßenablauf (SSA) ist ein völlig neues Verfahren zur Minimierung von Feststoffeinträgen in das Kanalnetz. Das Verfahren wurde gemeinsam mit dem Büro Prof. Dr. Ing. Stein & Partner GmbH entwickelt.
Der Grundkörper des Combipointablaufs für Nassschlamm wird zum SSA-Ablauf durch Ergänzung eines speziellen Doppelstutzens und des SSA-Einsatzes. Der SSA besteht aus einer Kombination des konventionellen Straßenablaufes mit Bodenauslauf und des Straßenablaufes mit Schlammraum und ermöglicht eine dreistufige Separation der im Straßenabfluss enthaltenen Feststoffe.
Die Kernkomponente des SSA bildet eine Einsatzkonstruktion zum kontrollierten Energieabbau des einströmenden Straßenabflusses außerhalb des Bereiches abgesetzter Feststoffe im Schlammraum. 

Durchgangswert 0,6 gem. DWA-M 153

Das Problem
Der zu Ablagerungen führende mineralische Feststoffeintrag in Regenwasser- und Mischwasserkanäle erfolgt hauptsächlich über Straßenabläufe.

Das Ziel
Rückhaltung dieser Stoffe in den Straßenabläufen

Die Lösung
Der ACO Separationsstraßenablauf Combipoint PE (SSA)

Die passenden Aufsätze finden Sie hier.


ask ACO

Welcher Straßenablauf ist der richtige? Wir sagen es Ihnen!

Welcher Aufsatz ist der richtige?

Diese Übersicht zeigt auf einen Blick, welche ACO Aufsätze für Straßenabläufe zu welchen Unterteilen passen. 

Auswahlassistent Aufsätze Straßenabläufe

Vorzeigbar – Referenzen

Möchten Sie wissen, welche Entwässerungsprojekte bereits mit ACO Punktentwässerung erfolgreich realisiert wurden? Wir zeigen es Ihnen.   

Referenzen Straßen- und Punktentwässerung

Ihr starker Partner - Kontakt

Sie brauchen schnell Hilfe bei der Auswahl des richtigen Straßenablaufs? Wir helfen Ihnen direkt weiter, auch vor Ort auf der Baustelle.

Ansprechpartner finden

TOP