ACO Multitop - Schachtabdeckung für die Infrastruktur von morgen

Wir als Bürger fühlen uns immer mehr durch den zunehmenden Verkehrslärm auf den deutschen Straßen belästig. Hauptursache dafür sind die steigenden Zahlen an Personen- und Schwerlastfahrzeugen auch im städtischen Bereich. Verkehrslärm entsteht jedoch nicht nur durch Motor- und Rollgeräusche. Gerade der so genannte „Schlagloch-Effekt“, dessen Ursache häufig nicht bei flächenbündig eingebauten Schachtabdeckungen begründet ist, kann zu erheblichen Lärmbelästigungen führen.

Es gibt viele Möglichkeiten die Straßenlärmimmission zu reduzieren, wie lärmmindernde Straßenbeläge („Flüstersphalt“) oder Lärmschutzwände. Aber auch der Einbau von oberflächenbündigen Abdeckungen für Kanal- und Revisionsschächte.

Bereits in der vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur die ZTV Ew StB 14 (Zusätzliche Technische Vertragsbedingen und Richtlinien für den Bau von Entwässerungseinrichtungen im Straßenbau, Ausgabe 2014;

8.1 Schächte-Allgemeines) heißt es dazu:

Auszug:
Ist es unvermeidlich, einen Schacht in die Fahrbahn einzubauen, soll die Schachtabdeckung nicht in den Rollspuren liegen.

Für die Ausführung von Schachtabdeckungen sind die geltenden Unfallverhütungsvorschriften (GUV-V C5, GUV-R 126)
sowie die Regeln der Berufsgenossenschaften (BGR 177) zu beachten.

In überfahrbaren Verkehrsflächen sind Schachtabdeckungen mit dämpfender Einlage zu verwenden. In Tunneln sind Schachtabdeckungen zusätzlich verriegelbar auszuführen.

Die Schachtabdeckungen in Verkehrsflächen müssen plan eben liegen. Die Toleranz für Schachtabdeckungen beträgt
– 5 mm zwischen Rahmen und angrenzender Verkehrsfläche.

Bei Oberflächen in Asphaltbauweise ist der Einbau von einwalzbaren Schachtabdeckungen vorzuziehen.

Um dem Rechnung zu tragen, haben wir die ACO Schachtabdeckung Multitop weiterentwickelt.

Mit der neuen ACO Schachtabdeckung Multitop ist es uns gelungen, den Anforderungen des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur gerecht zu werden und
- die Geräuschimmission beim Überfahren zu minimieren
- die Belüftung des Kanalsystems zu verbessern
- durch erhöhte Griffigkeit der Abdeckungsoberfläche für mehr Sicherheit zu sorgen.

Die neuen, verkehrssicheren und wartungsarmen ACO Schachtabdeckungen Multitop bieten darüber hinaus weitere Vorteile. Sie sind durch die leichten Deckel mit schraubloser, wartungsfreier Arretierung aus hochverschleißfestem Kunststoff einfach bedienbar. Die Rahmen der ACO Schachtabdeckungen haben eine integrierte Aufnahme für eine mobile Einsteighilfe.

TOP