Browser nicht unterstützt

Sie verwenden einen alten Browser, den wir nicht mehr unterstützen. Bitte verwenden Sie einen modernen Browser wie Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox für eine optimale Webseitenbedienung.

Was bedeutet tagwasserdichte Schachtabdeckung?

Schachtabdeckungen mit Verschluss, zwischen Rahmen und Deckel ist eine Dichtung angeordnet, die durch den Verschluss verpresst wird. Diese Abdeckungen sind gleichzeitig auch geruchsdicht. Tagwasserdichte Schachtabdeckungen sind dicht gegen drucklos auftretendes Oberflächenwasser. Die Wasserdichtheit der Abdeckungen kann nur erhalten bleiben, wenn die Abdeckungen fachgerecht bedient, die Dichtung und Dichtflächen vor dem Einlegen des Deckels gereinigt und geprüft werden. Bei Beschädigung ist die Dichtung zu erneuern. Tagwasserdichte Abdeckungen sind so einzubauen, dass auf dem Deckel möglichst wenig Wasser stehen bleibt und demzufolge möglichst wenig Wasser in die Rahmen-Deckel-Fuge eindringen kann.



Weitere Fragen? Neue Suche starten

Haben Sie Fragen zu tagwasserdichten Schachtabdeckungen?

Senden Sie uns Ihre Frage zu und wir beantworten Sie Ihnen direkt.
Kontakt: anwendungstechnik.tiefbau@aco.com

ACO Tiefbau Profi Chat

Footer

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der direkte Zugriff auf die AGB von ACO Tiefbau.
Zu den AGB.

Newsletter

Aktuelle Themen und nützliche Hinweise zu Produkten, Veranstaltungen und Brancheninformationen erhalten Sie regelmäßig mit unserem Newsletter Tiefbau aktuell. Jetzt anmelden

Social Media

Verbinden Sie sich mit ACO Tiefbau auf Facebook, LinkedIn, Pinterest, Instagram und entdecken Sie unseren Kanal auf Youtube.

TOP